SEKA-Logo

SEKA Journal Nr. 29, Dezember 2018

Die Arbeit von SEKA in Zahlen:

Von September 2007 bis September 2018 nahmen insgesamt 1.802 TeilnehmerInnen für durchschnittlich 37,78 Stunden an unterschiedlichen SEKA-Angeboten teil.

Davon: Anzahl
Frauen 564
Kinder und Jugendliche 1129
davon Mädchen: 661
davon Jungen: 468
Männer (Veteranen des Klubs „Svjetlost Drine” und andere männliche Klienten) 107
-------------------------------------------------------
Es nahmen teil
an Erholungsaufenthalten (2013 beendet) 142
an Therapiegruppen für Frauen 134
an Einzelarbeit mit Frauen 176
an Gruppenarbeit mit Kindern 338
an Einzelarbeit mit Kindern 59
an Gruppenarbeit mit Jugendlichen 385
an Gruppentherapie mit jugendlichen Mädchen 80
an Einzeltherapie mit jugendlichen Mädchen 9
an psycho-edukativen Workshops mit Kindern 66
an Projektarbeit mit Kindern 353
an offenen Terminen für Frauen) 172
an offenen Terminen für Kinder 239
Gruppenarbeit mit Eltern 23
an psycho-edukativen Workshops mit Frauen aus Dörfern 76
an Seminaren im Klub "Svjetlost Drine" 32
an Einzelarbeit mit Männern (Veteranen und männliche Angehörige) 39
an Familienberatung 54
an Fach-Fortbildungen im SEKA-Haus 126
an Supervisionen 78
an externen Seminaren (Belgrad, Albanien, Libanon etc. beendet 2011) 55
an Vorträgen 114
Viele der TeilnehmerInnen nahmen an mehreren Angeboten teil.